31.10. Demo

DIE WICHTIGSTEN INFORMATIONEN

Am 31.10. findet in Lützerath die #LützerathBleibt-Demo statt. Die NRW-weite Demonstration beginnt um 12 Uhr. Sie eröffnet mit einer Auftaktkundgebung direkt in Lützerath und endet nach einem Dorfspaziergang durch Lützerath und Immerath wieder dort mit einer Abschlusskundgebung

 

Die Demo wird von einem breiten zivilgesellschaftlichen Bündnis getragen. Eine Vielzahl von Gruppierungen gehört zum Unterstützer*innen-Kreis: unter anderem die Klimaallianz, Campact, Greenpeace, BUND und der Orgakreis bestehend aus Alle Dörfer Bleiben, Fridays for Future und Lützerath Lebt.

 

Informationen zur Anreise finden sich weiter unten auf der Seite.

PROGRAMM

Redner*innen:

– Vladimir Slivyak (russicher Umweltaktivist und Gewinner der Alternativen Nobelpreises)
– Juan Pablo Gutierrez (kolumbianischer Aktivist)

– Eckardt Heukamp (Bewohner von Lützerath und Bauer)
– Carla Reemtsma (Aktivistin bei Fridays for Future)
– Aktivisti aus Lützerath (TBA)

 

Musik:

– Gerd Schinkel

– Tigermilch

– Bruneau & Mondmann

– Der Plot

– der Plot

 

vorläufiger Zeitplan s. unten

Vorläufiger Programmzeitplan

12:00 Uhr | Beginn

12:10 – 12:30 | Reden: Eckardt und Aktivisti aus Lützerath

12:20 – 12:30 | Musik: Gerd Schinkel

12:30 – 12:45 | Rede: Juan Pablo Gutierrez

12:45 – 12:50 | Musik: Bruneau & Mondmann

12:50 Uhr | Aufzugstart – Dorfspaziergang durch Lützerath und Immerath

15:30 – 15:50 | Reden: Vladimir Slivyak und Carla Reemtsma

15:55 – 17:00 Uhr | Musik: Tigermilch, Liser und Der Plot

MOBILISIERE AUCH DU NACH LÜTZERATH!

 

Vorlagen für Plakate, Flyer und Sticker findest du hier: https://cloud.fridaysforfuture.is/s/mLFiYeNMHJs4RWC

ANFAHRT

Sie erhalten genauere Informationen zur Anreise auf: https://lützerathlebt.info/anfahrt/

 

Shuttlebusse fahren durchgehend zwischen Demo und Bahnhof:

  • von 11:00 Uhr bis 12:30 Uhr vom Bahnhof Hochneukirch
  • von 10:25 Uhr bis 12:15 Uhr vom Bahnhof Erkelenz

 

Gemeinsame Anreisen von FFF-Gruppen aus den unterschiedlichsten Städten finden sich hier: 

 

Empfohlene Anreisbahnhöfe:

  • Bahnhof Hochneukirch (aus der Richtung Köln)
  • Bahnhof Erkelenz (aus der Richtung Düsseldorf)
  • Bahnhof Herath

 

Aus Köln fahren zudem Extra-Busse:

  • 09:30 Uhr ab Köln Ehrenfeld (12,50€; Anmeldung)
  • 10:00 Uhr ab Bahnhof Ehrenfeld (kostenlos; Anmeldung; Rückfahrt ca. 16:15 Uhr)

KONTAKT

Aktuell sind wir unter der Mailadresse studis.koeln@fridaysforfuture.de erreichbar.